NaNoWriMo 2014 mit “wolkenkratzer”

IMG_2509

Rückblick November 2014:

die erste woche war toll, sehr ergiebig, der wordcount stimmte zuversichtlich.

dann der erste rumpler: amsterdam-reise mit meinen freundinnen. amsterdam ist eine wunderschöne stadt. es war wieder einmal eine lustige zeit mit M. und F. und ich lernte zweierlei:

a) ich vertrage manhattan cocktails nicht  (noch nicht mal einen einzigen)    Smiley mit herausgestreckter ZungeManhattan Cocktail

1-2 dash Angostura, 2 cl Vermouth Rosso Martini Rosso, 4 cl Whisky (Canadian) oder Bourbon –

und

b) meine schreibroutine verträgt keine auszeiten

die aufholjagd gestaltete sich total widersprüchlich – mal kam ich gut voran und hatte die besten aussichten, den rückstand wieder wett zu machen. an anderen tagen klappte gar nichts, ich konnte oder wollte mir die zeit zum schreiben nicht nehmen. so schloss ich den NaNoWriMo 2014 mit kläglichen 26368 wörtern. kläglich eben.

ABER: ich habe versprochen, meine geschichte zu ende zu schreiben und zu überarbeiten …

I did it! I, talented author, pledged to edit and revise my manuscript.
I swore to undertake the unluxurious process of editing the first draft of my novel. I understand that this process can be messy and disheartening, but ultimately just as rewarding as writing it all the first time.
I have replaced all creative implements (pens, pencils, keyboards, touchscreens, quills, and hunks of charcoal) at my workspace with destructive ones (erasers, backspace keys, white-out, and comically large mallets). I will refine and chop sentences, paragraphs, and chapters with impartial ferocity.
Above all, I promised to regard my novel with a critical but not cruel eye, for it is a work of my one-and-only imagination and deserves to be made even better.

… ich lass mich mal überraschen, vielleicht habe ich 2015 sogar zwei gute geschichten, die ich einem verlag anbieten kann.

In diesem sinne: locker bleiben, weiter schreiben Smiley

Advertisements

Danke für deinen Kommentar:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s