grüner tag in Wien – ein versuch

vienna card schlägt vor, einen “Grünen Tag in Wien” einzulegen.

eine anregung und kein buchbares arrangement – jedoch, einen versuch ist es wert. wir halten uns in ganz groben zügen an die vorlage:

  • frühstück im naturkost-restaurant
  • citybike mieten
  • spaziergang

andere pläne können wir da einbinden:

  • schreibzeit im stadtpark
  • das donau-badeschiff
  • abendliche schreibzeit im café eiles

gleich gehe ich meine reisegenossin wecken und wir legen los. will mal versuchen, tagsüber kurze updates zu posten.

Advertisements

Ein Kommentar zu „grüner tag in Wien – ein versuch

Gib deinen ab

  1. Citybike ist echt ein tolles Angebot! Gut radfahren und in der Sonne herumsitzen (und schreiben) kann man auch an der Rossauer Lände (bzw. allgemein am Donaukanal).

    Gefällt mir

Danke für deinen Kommentar:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑

Whatever

THIS MACHINE MOCKS FASCISTS

Leya

To See a World in a Grain of Sand...

Amanda Mininger

Writer | Author