grüner tag in wien

frühstück im Naturkost St. Josef

der kurze spaziergang im 7. bezirk enthüllte uns unerwartete einblicke. Naturkost St. Josef liegt gaaanz unauffällig an der Zollergasse. bio und naturkost bieten sowohl der laden wie auch restaurant.

das restaurant ist recht gross. wir haben uns für einen tisch draussen auf dem gehsteig entschieden. empfehlenswert für liebhaber deftiger frühstücksvarianten, das gebratene gemüse, vielleicht sogar mit rührei. ich habe mir einen feinen soja-joghurt mit Beeren dazu bestellt und die dinkelcroissants sind ein traum.

preislich – nicht ganz billig, dafür BIO.

Advertisements

Danke für deinen Kommentar:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑

MiddleMe

Becoming Unstuck

while you're ahead

quilt, knit, crochet, cook, read, travel

Arno von Rosen

Buch Autor

Der Gartenzwerg

Der Gartenblog, der Lust auf Grün macht.