content production day

ich dachte wirklich, es dauert noch eine ewigkeit. aber in kürze ist es soweit:

content production day 26. september 2016 (zürich)
höchste zeit, mir ein paar gedanken über meinen produktionsplan zu machen: was will ich an dem tag in zürich erreichen? hmm …

  • im moment überarbeite ich meinen ersten kriminalroman „Mannhart & Elsener – Josefwiese“ – ziel: bis ende oktober abgeschlossen haben.

also mindestens 5 kapitel überarbeiten

  • einen redaktionsplan für diesen blog erstellen

also posts bis zum frühjahr 2017 planen

  • NaNoWriMo: der plot für die 2. „Mannhart & Elsener“-Geschichte ist grob skizziert

also jetzt noch die feinarbeit, damit die schreiberei im november gut voran geht
ja, das sieht nach reichlich arbeit aus. und das neben „Austausch und Vernetzung“ und „1MinuteSpeeches“, darauf bin ich total gespannt.

ob ich mir da zuviel vornehme? oder schiebe ich eine ruhige kugel?

was meint ihr?

 

Advertisements

Danke für deinen Kommentar:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s