gleich bin ich wieder unterwegs.

ich hoffe mal, dass ich bei der buchhandlung barth doch noch einen platz für die lesung „Bewegte Frauen“ ergattern kann. sonst sitze ich halt irgendwo beim kaffee und amüsiere mich eine weile mit meinem NaNoWriMo-projekt.

und ganz zum schluss dann die staffettenlesung „Textlauf“ des zürcher autorInnenkollektivs index. da bin ich doch gespannt drauf.

bis später.

Advertisements

Danke für deinen Kommentar:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑

Whatever

THIS MACHINE MOCKS FASCISTS

Leya

To See a World in a Grain of Sand...

Amanda Mininger

Writer | Author