CityBike

einfache registration, gut verständliche anleitung. die räder sind gut unterhalten, auch wenn manchmal ein lager quietscht. bremsen und licht funktionieren immer super. die sattelhöhe lässt sich leicht einstellen.

der frontkorb ist praktsisch. trotzdem aufpassen, man hat ganz schnell ordentlich viel gewicht am lenker. „CityBike“ weiterlesen

Veröffentlicht in schreiburlaub

grüner tag in wien

frühstück im Naturkost St. Josef

der kurze spaziergang im 7. bezirk enthüllte uns unerwartete einblicke. Naturkost St. Josef liegt gaaanz unauffällig an der Zollergasse. bio und naturkost bieten sowohl der laden wie auch restaurant.

das restaurant ist recht gross. wir haben uns für einen tisch draussen auf dem gehsteig entschieden. empfehlenswert für liebhaber deftiger frühstücksvarianten, das gebratene gemüse, vielleicht sogar mit rührei. ich habe mir einen feinen soja-joghurt mit Beeren dazu bestellt und die dinkelcroissants sind ein traum.

preislich – nicht ganz billig, dafür BIO.

Veröffentlicht in schreiburlaub

grüner tag in Wien – ein versuch

vienna card schlägt vor, einen “Grünen Tag in Wien” einzulegen.

eine anregung und kein buchbares arrangement – jedoch, einen versuch ist es wert. wir halten uns in ganz groben zügen an die vorlage:

  • frühstück im naturkost-restaurant
  • citybike mieten
  • spaziergang

andere pläne können wir da einbinden:

  • schreibzeit im stadtpark
  • das donau-badeschiff
  • abendliche schreibzeit im café eiles

gleich gehe ich meine reisegenossin wecken und wir legen los. will mal versuchen, tagsüber kurze updates zu posten.